HOME
UNSER TEAM
ÜBER UNS
MITMACHEN
WAHLPROSPEKT
WAHL DER SBV 2018
AKTUELLES + ARCHIV
Newsletter 11.12.19
Newsletter 23.07.19
Newsletter 26.04.19
Newsletter 23.10.18
Newsletter 27.07.18
Newsletter 19.06.18
Newsletter 15.05.18
Newsletter 11.04.18
Newsletter 21.03.18
Newsletter 06.03.18
Newsletter 21.02.18
Newsletter 06.02.18
Newsletter 17.01.18
Newsletter 14.11.17
Newsletter 26.09.17
Newsletter 25.04.17
Newsletter 05.07.16
Newsletter 12.05.16
Newsletter 07.04.16
Newsletter 14.10.15
Newsletter 29.06.15
KONTAKT
IMPRESSUM

Ihre Betriebsräte der Neuen Ära informieren

  

…NUR NOCH WENIGE TAGE BIS ZUR BETRIEBSRATSWAHL AM 28.3.2018 !

Haben Sie die Wahlunterlagen zur Wahl des Betriebsrats München erhalten?

Zu wählen bedeutet, eine Auswahl zwischen Alternativen zu haben. Gehen Sie bitte zur Wahl und sorgen Sie dafür, dass unsere Bank eine wirksame und kritische Arbeitnehmervertretung erhält.

Senden Sie Ihre Wahlunterlagen rechtzeitig bis spätestens Mittwoch, den 28. März 2018 zurück (Eingang bis 15 Uhr). Persönlich können Sie am 28. März 2018 von 12.00 - 15.00 Uhr Ihren Stimmzettel im Wahllokal im HHO, Raum L. EG.002,  in eine Urne einwerfen. Bitte bringen Sie dazu Ihre Wahlunterlagen mit.

Der Betriebsrat

Sie alle wählen den Betriebsrat und damit ist es Ihre Arbeitnehmervertretung, die Ihre Interessen vertritt. Der Betriebsrat ist Ihnen, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, verpflichtet und sonst niemandem.

Es gibt verschiedene Listen, weil es unterschiedliche Vorstellungen von einer wirksamen Betriebsratsarbeit gibt. Die Neue Ära – Ihr Betriebsrat - Liste 1 -  stellt sich erneut zur Wahl, um einen anderen Kurs gegenüber der Geschäftsleitung durchzusetzen.

 

Wir stehen für:

  • Umsetzung Personalabbau Transform nur bei Reduzierung Arbeitsaufwand und Verschlankung von Prozessen

  • Schutz der verbleibenden MitarbeiterInnen vor Überlastung

  • Einhalten von bestehenden Betriebsvereinbarungen, insbesondere zur Vergütung

  • Verbot der Kappung von Arbeitsstunden und Einführung von Langzeitarbeitskonten

  • Durchsetzungsstarke und unabhängige Vertretung Ihrer Interessen

...und viele weitere Themen.

 

Wir laden Sie ein, sich ein Bild über uns zu machen und Ihre Entscheidung zu treffen. Hier auf www.neueära.de finden Sie weitere Informationen über uns: unsere Kandidatinnen und Kandidaten, unser Profil und unsere Themen.

 

Warum ist eine hohe Wahlbeteiligung wichtig?

Eine hohe Wahlbeteiligung zeigt dem Arbeitgeber, dass die Belegschaft großen Wert auf einen Betriebsrat zur Vertretung ihrer Interessen legt. Die Wahlbeteiligung stärkt den Betriebsrat bei Verhandlungen mit dem Arbeitgeber und damit zur Durchsetzung der Interessen der Mitarbeiter. Eine hohe Wahlbeteiligung ist wichtig für ein tatsächliches Meinungsbild. Wenn Sie unzufrieden sind mit dem Kurs des Betriebsrats und wollen, dass sich der Betriebsrat verändert, dann müssen Sie Ihre Stimme abgeben. Und zwar für die Betriebsratsgruppe, die bisher nicht mehrheitlich vertreten war.

 

Die Neue Ära – Ihr Betriebsrat – Liste 1!

 

                           

Wir sind für Sie da!